Datenschutzerklärung

für Kunden und Händler

Wir, die Refurbed GmbH, nehmen Datenschutz sehr ernst. Deswegen möchten wir Dich darüber aufklären, wie wir mit Deinen Daten umgehen und welche Rechte Dir gesetzlich zustehen. Grundlage dafür sind sowohl die österreichischen als auch europäischen Datenschutzbestimmungen – insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das Datenschutzgesetz (DSG) und das Telekommunikationsgesetz (TKG).

Bevor wir Dich darüber informieren, welche Daten wir wie verarbeiten, möchten wir Dir den Begriff der personenbezogenen Daten genauer erklären. Im Anschluss an unsere Verarbeitungstätigkeiten, möchten wir Dich noch über die datenschutzrechtlichen Grundlagen, sowie die Dir zukommenden Rechte aufklären. Des Weiteren möchten wir Dir aufzeigen, wie Du deine Rechte in Anspruch nehmen kannst.


1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (sogenannte “betroffene Person”) beziehen. Beispiele dafür sind Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Sozialversicherungsnummer. Daneben gibt es auch besondere Kategorien personenbezogener Daten (sogenannte “sensible Daten”). Die DSGVO versteht darunter zB Gesundheitsdaten oder Daten im Zusammenhang mit einem Strafverfahren.


2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Du unsere Dienstleistungen nutzen möchtest oder unsere Website besuchst, ist es notwendig, dass wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Zweck der Datenverarbeitung ist die ordnungsgemäße Verwendung unserer Plattform sowie die Zurverfügungstellung unserer Dienste. Wir verwenden die Daten auch, um zu verstehen, wie Du unsere Plattform verwendest, damit wir die Benutzererfahrung verbessern können. Außerdem verwenden wir personenbezogene Daten um Werbung sowie Newsletter bereitzustellen, soweit dies rechtlich zulässig ist.

Dabei werden sowohl Daten verarbeitet, die Du uns zur Verfügung stellst, als auch solche, die aufgrund der Geschäftsbeziehung anfallen oder wir von dritter Seite erheben.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist/sind:

Für die Verarbeitung der Kunden- und Händlerdaten:

Refurbed GmbH
Adresse: Jakov-Lind-Straße 7, 1020 Wien Österreich
Tel.: +43 1 800 700 12 10
E-Mail: service@refurbed.at
Website: www.refurbed.com

Für die Verarbeitung der Kundendaten zu Zwecken der Bestellungsabwicklung sowie der Abwicklung von Garantie- und Gewährleistungsansprüchen ist zusätzlich der jeweilige Händler, bei dem der Kunde einen Einkauf über die Plattform tätigt, gemeinsam mit Refurbed GmbH verantwortlich. Die Kontaktdaten des jeweiligen Händlers sind im Rahmen des Bestellprozesses abrufbar.


3. Datenarten

3.1. Händler

Wenn Du als Händler auf unserer Plattform tätig bist oder dich dafür bewirbst, verarbeiten wir von Dir folgende Daten:

  • Firma
  • Firmensitz
  • Telefonnummer
  • Umsatzsteueridentifikationsnummer
  • Steueridentifikationsnummer
  • IBAN
  • Kontoinhaber
  • Personalien jener Personen, die mehr als 25% an dem Unternehmen halten (Name, Geburtsdatum, Identifikationsnummer aus einem amtlichen Lichtbildausweis, Anschrift, Scan des amtlichen Lichtbildausweises)
  • Zustimmung zu den AGB


3.2. Kunden

Wenn Du über unseren Webshop einen Online-Einkauf tätigst, verarbeiten wir von Dir folgende Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail
  • Lieferanschrift
  • Telefonnummer
  • ggf. Rechnungsadresse
  • Geschlecht (Anrede)
  • ggf. Umsatzsteueridentifikationsnummer (UID-Nummer)
  • Bestellter Artikel
  • Verkaufspreis des Artikels
  • Gesamtpreis der Bestellung
  • Zahlungsart
  • Versandart


3.3. Technisch notwendige Daten

Aus technischen Gründen werden bei jedem Zugriff auf unsere Website von deinem Browser gewisse Daten an unsere Webserver übermittelt. Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen und technischen Zwecken erhoben, zum Beispiel um einen reibungslosen Ablauf unseres Servicebetriebes gewährleisten zu können. Folgende Daten werden erhoben:

  • IP-Adresse
  • Daten und Uhrzeit des Zugriffes
  • Benutzername und Passwort


3.4. Weitergehende Daten

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Du diese selbst angibst. Auf unserer Webseite ist eine solche Bekanntgabe möglich, wenn Du uns über unser Kontaktformular kontaktierst. Dabei werden folgende Daten erhoben:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer (optional)
  • Deine Nachricht


4. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

4.1 Vertragliche Pflichten – Art 6 Abs 1 lit b DSGVO

Sowohl mit den Käufern als auch mit den Händlern stehen wir in einem Vertragsverhältnis; aus den jeweiligen Verträgen ergeben sich gewisse vertragliche Pflichten, welche ein Verarbeiten der personenbezogenen Daten erforderlich machen. Die Zwecke der Datenverarbeitungen richten sich dabei nach unseren AGB.


4.2 Rechtliche Pflichten – Art 6 Abs 1 lit c DSGVO

Das Verarbeiten von personenbezogenen Daten kann rechtlich erforderlich sein, weil die Refurbed GmbH rechtlich dazu verpflichtet ist. Beispiele dafür sind etwa:

  • Steuerliche Pflichten
  • Auskunftsersuchen von Strafverfolgungsbehörden


4.3. Berechtigtes Interesse – Art 6 Abs 1 lit f DSGVO

Wenn die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, dient Art 6 Abs 1 lit f DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ein berechtigtes Interesse besteht insbesondere:

  • um den Betrieb und die Verwaltung unserer Website sicherzustellen,
  • um deine Kontaktaufnahme durch unser Kontaktformular beantworten zu können,
  • um Direktmarketingmaßnahmen durchführen zu können,
  • beim Einsatz unserer Webanalyse-Tools,
  • um die Netzwerk- und Datensicherheit gewährleisten zu können,
  • für den technischen Support unserer Nutzer.


5. Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Website nutzt Cookie-Technologie. Sie wird beim ersten Besuch unserer Website von deinem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Website, dass sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt. Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Vorausgesetzt, dass Du dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwendest, erinnern sich Cookies z.B. an deine Vorlieben, teilen mit, wie Du eine Seite nutzt und passen die angezeigten Angebote deinen persönlichen Interessen und Bedürfnissen an. Nähere Informationen über unsere Cookies findest Du in unserer Cookie-Policy.


6. Übermittlung von Daten an Dritte

Aufgrund der heutigen Komplexität bestimmter Datenverarbeitungsprozesse ist es für uns unerlässlich geworden, gewisse Dienstleistungen unter Mitwirkung von Dritten zu erbringen. Sämtliche Auftragsverarbeiter, denen personenbezogene Daten bereitgestellt werden, sind vertraglich dazu verpflichtet, diese vertraulich zu behandeln und sind nur im Rahmen ihrer Leistungserbringung befugt deine Daten zu verarbeiten.

Die Übermittlung der im jeweiligen Einzelfall relevanten Daten erfolgt auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen bzw vertraglicher Vereinbarung. Wir geben deine personenbezogenen Daten insbesondere an Unternehmen weiter, die in unserem Auftrag Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kundenservice, Marketing, E-Mail Newsletter, Website Optimierung und Zahlungsdienstleistungen zur Verfügung stellen. Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten an Strafverfolgungsbehörden weiter, wenn dies gesetzlich erforderlich ist.


7. Übermittlung von Daten in Drittstaaten

Gegebenenfalls befindet sich der mögliche Empfänger deiner personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union oder verarbeitet dort deine personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht jenem Österreichs. Sofern sich die oben genannten Empfänger der Daten außerhalb des EWR befinden und für das betreffende Land auch nicht mit Beschluss der EU-Kommission festgestellt wurde, dass dieses über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügt, stellen wir sicher, dass die Übermittlung auf der Basis von Standardvertragsklauseln (2021/915/EC) oder sonst im Einklang mit den Art 46, 47 oder 49 DSGVO erfolgt.


8. Weitere Tools

8.1 Zahlungsdienstleister

8.1.1 Klarna

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via Klarna. Anbieter des Zahlungsdienstes ist die Klarna Bank AB (publ) mit Sitz in Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden. Wenn du mit Klarna zahlst, erfolgt die Übermittlung der von dir eingegebenen Zahlungsdaten an Klarna.

Die Nutzung der Zahlungsarten „Rechnung“, „Ratenkauf“ und „Lastschrift“ setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir deine Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zweck der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dir nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarna‘s Nutzungsbedingungen findest Du hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhaltest Du hier.

Deine persönlichen Daten werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen sowie gemäß der Datenschutzerklärung von Klarna. verarbeitet. Als Kunde besitzt du das Recht auf Widerruf bzw. Widerspruch zu dieser Datenvereinbarung. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.


8.1.2 PayPal

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via PayPal. Anbieter des Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., mit Sitz in 22-24 Boulevard Royal L-2449, Luxembourg. Wenn Du mit PayPal bezahlst, erfolgt eine Übermittlung der von Dir eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal.

Deine persönlichen Daten werden von PayPal in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen sowie gemäß der Datenschutzerklärung von PayPal verarbeitet.

Die Übermittlung deiner Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf deiner bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.


8.1.3 Stripe

Alle anderen auf der Website angebotenen Zahlungsarten (insbesondere Kreditkarte) werden durch die Einbindung des Zahlungsdienstleisters Stripe Technology Europe, Limited mit Sitz in The One Building, Grand Canal Street Lower, Dublin, Irland, ermöglicht. Wenn du mit Kreditkarte oder einer weiteren Zahlungsart bezahlst, erfolgt eine Übermittlung der von dir eingegebenen Zahlungsdaten an Stripe. Weitere Informationen kannst Du den Datenschutzbestimmungen von Stripe entnehmen.


8.2 Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund der Einwilligung der Websitenutzer (Zustimmung zur Verwendung der Cookies) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit a. DSGVO sowie aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf deinem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf unserer Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug deiner IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern. Du hast die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf deinem Gerät zu verhindern, indem Du in deinem Browser entsprechende Einstellungen vornimmst. Es ist nicht gewährleistet, dass Du auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kannst, wenn dein Browser keine Cookies zulässt. Weiterhin kannst Du durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive deiner IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt dich zum entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Hier findest Du weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:


8.3 Hotjar

Unsere Website benutzt Hotjar. Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Hotjar Ltd. Hotjar verwendet Cookies (siehe Cookie Policy). Hotjar wird verwendet, um die User Experience zu verbessern und das Nutzerverhalten zu analysieren. Dabei wird das Verhalten der User per Screenshots anonymisiert aufgezeichnet. Die Speicherung von Hotjar Cookies kannst Du ablehnen, indem du die Einstellungen in deiner Browser-Software dementsprechend auswählst. Beachte jedoch, dass es dann unter Umständen zu einer Funktionsstörung unserer Website kommen kann. Weitere Informationen kannst du den Datenschutzbestimmungen von Hojar entnehmen.


9. Aufbewahrung der Daten

Deine Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist. Unter Umständen sind wir jedoch gesetzlich oder vertraglich dazu verpflichtet, bestimmte Daten für einen bestimmten Zeitraum zu speichern. Wir tragen dafür Sorge, dass deine personenbezogenen Daten über den gesamten Zeitraum gemäß dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.


10. Deine Datenschutzrechte

Als Betroffene:r hast Du jederzeit das Recht auf Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ferner hast Du ein Recht auf das Berichtigen und Übertragen deiner Daten sowie gegebenenfalls auf Widerspruch, auf Einschränken der Verarbeitung oder Löschen Deiner Daten. Dein Antrag auf Auskunft, Löschen, Berichtigen, Widerspruch und/oder Datenübertragung kann an die in Punkt 12 dieser Erklärung angeführte Ansprechperson gerichtet werden. Wenn Du der Auffassung bist, dass die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch die Refurbed GmbH gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Deine datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich ist hierfür die Datenschutzbehörde zuständig.


11. Kontaktmöglichkeit

Solltest Du Fragen zur Verarbeitung Deiner Daten haben oder deine (Auskunfts-)Rechte wahrnehmen wollen, kontaktiere bitte: - Refurbed GmbH, Peter Windischhofer - Jakov-Lind-Straße 7, 1020 Wien Österreich - dataprotection@refurbed.com


12. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf, etwa aufgrund von technischen Entwicklungen oder rechtlicher Änderungen, anzupassen oder im Zusammenhang mit dem Angebot neuer Dienstleistungen oder Produkte zu aktualisieren. Die aktualisierte Datenschutzerklärung wird jeweils auf unserer Website veröffentlicht. Bitte prüfe unsere Website regelmäßig auf Aktualisierungen.

Refurbed besser nutzen

Unsere Produkte und Cookies haben etwas gemeinsam: Beide werden wiederverwendet. Letztere hauptsächlich, um dir relevantere Inhalte anzeigen zu können. Damit das richtig funktioniert, würden wir gerne dein Browsing-Verhalten analysieren – mit First- und Third-Party-Cookies. Natürlich nur mit deinem Einverständnis. Die Cookie-Einstellungen kannst du jederzeit ändern. Datenschutz-Infos findest du hier.

Anpassen

Spare nachhaltiger mit unseren Newsletter-Deals